Socken, Socken… Socken?

Neulich war Frau Glitzerdrachen wieder einmal zum Haarfärben in der Hexenhöhle. Dabi zeigte sie dann auch ihre neueste Errungenschaft vor: Ein Socken-Stricken-Lernbuch mit DVD. Aha, naja ICH Stricken ja keine Socken, weil sehe ich ja gar nicht ein. So war meine Meinung bisher… Seit Jahren schleiche ich um das Thema Socken stricken herum, weilich eigentlich noch immer nicht recht weiß, ob ich das eigentlich können will, weil wer trägt die denn anschließend. Sind sie nicht zum tragen viel zu schade?

Es kam wie es kommen musste, denn wenn etwas ersteinmal Thema ist, in der Glitzerdrachen-Gnomenhexen-Strick-Parallelwelt, dann ist das auch ein Thema, und zwar so lange, bis wir das gemeistert haben. Na und dann kam auch noch die MaKu mit dem neuen Kursprogram heraus und es stellt sich heraus, dass in der nächsten Woche ein Socken-stricken-Kurs stattfindet. Nu und nu sind wir angemeldet und schwer im Stress…. Weil jetzt muss ich den Schaft ja schon einmal vorarbeiten, damit ich dann auch wirklich das mit den Fersenstricken lernen kann, und nich die ganze Zeit mit dem blöden Schaft verschwende…
Also Frau Gnomenhexe strickt eben doch Socken, oder will es zumindest jetzt mal lernen, schwieriger als Handschuhe kanns ja auch schon nimmer werden. Und Frau Glitzerdrachen hat ja recht, Socken sind ein super überallhinmitnahmeprojekt. Das ist mit Pullovern echt schon schwieriger…

Ausserdem hatte ich eh noch einen Strang quietschgelber Wollmeisenwolle zu Hause rumliegen, zu der mir einfach ncihts einfallen wollte ( Weil ICH stricke ja keine Socken Höhö) … und nu mache ich`s eben doch. Aber bereits nach 10 Runden mit dieser Wolle gehe ich mal stark davon aus, dass es meine letzte Wollmeisen Wolle ist. Nicht nur weil ich das verkaufskonzept ( Vor allem die völlig utopischen Ebay-PReise nicht mag, und zum anderen weil die Qualität einfahc nciht stimmt. Die Fäden ribbeln sich immer wieder auf, und es hat für mich den anschein, als wenn jene die bereits in anderen posts schriben, dass nach zweimaligem Tragen bereits Löcher im Socken waren recht hatten. Dafür ist die Wolle einfach viel zu teuer, und bei aller Liebe zur Handarbeit, aber das ist ja gerade deshalb ein so schönes Hobby, weil man danach lange was von hat. Aber scheinbar nciht bei dieser Wolle… ( Und das bei dem Preis tsstss… ) Achja die Wolle habe ich übrigens vor längerer Zeit mal getauscht, und nicht direkt im Onlineshop erstanden,w as ja ohnehin nahezu unmöglich ist.

Nee, also wenn ich mir das überlege für das Geld hätte ich mir schon einen Strang von der Manos del Uruguay SilkBlend für mein Kleid kaufen können …

Also Frau Glitzerdrachen, ich bin mehr oder weniger fleißig am stricken und du ??Man hört nix, man liest nix, sie ist glaube ich in Arbeit ersoffen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s