Nicht grundlos

fallen Lothriens Blätter“ oder so ähnlich…

Ungefähr dieses Zitat schwirrt mir im Kopf herum seit ich mir die Blätterkante nochmal angesehen hatte. Nach einigen jupptjupp Videos hatte ich beschlossen einige Änderungen zu probieren, was letztlich dazu geführt hatte, dass ich alles nochmals aufgetrennt hatte. Nun, inzwischen bin ich sehr froh darüber, die Kante ist jetzt sehr schön gleichmäßig, und die doppelte Anzahl an Blättern tut dem sehr gut. Inzwischen ist der Rest des letzten Knäuels aus dem ersten Kauf verbraucht, für 8 Blätter. Ich werde noch mindestens ein weiteres brauchen, was ja dank des Glückskaufs von 400g der selben Partie kein Problem darstellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s