sozusagen im Stickfieber

es ist schon witzig. Ich hatte das Bild begonnen, dann war so einiges irgendwie so ein bissle doof. Aber vergangene Woche habe ich dann beschlossen, doch noch einmal ein wenig zu investieren. Ich habe mir einen Gobelin-Stickrahmen bestellt, der dann am Samstag schon ankam und so eine Sortierbox. Voll niedlich ist da die Wickel-Vorrichtung um die Garne auf die Pappkärtchen wickeln zu können. Es ist ein bissle fummelig, aber irgendwie total niedlich 😀 . Ich hatte jedenfalls Spaß beim ausprobieren und der Mann hat sich königlich über mich amüsiert. Ich kam mir vor wie als Kind an Weihnachten.

Der Rahmen. Na ich muss sagen, dass ich  es ein wenig umständlich finde. Ich bekomm den Stoff einfach nicht genug gespannt und ich kann nicht sagen, ob es einfach daran liegt, dass der Stoff nicht ganz Rahmengröße erreicht oder ob ich zu blöd bin. Auch glaube ich über kurz oder lang wird ein Ständer nachzubestellen oder zu bauen sein. Am besten etwas, dass sich leicht auseinander bauen lässt.

Trotzdem bin ich ein ganzes Stück voran gekommen. Die Fotos sind leider alle noch auf der Speicherkarte. Ich hatte so gar keine Lust auf PC und Bildbearbeitung … Grrr. Ich hab zu wenig Zeit 😉 Aber diese Bilder in der Größe haben echt was von „mühsamernährtsichdasEichhörnchen“. Aber gut. Ich wusste ja, dass das eher ein langfristiges Projekt wird.

Dabei finde ich es vor allem auffällig, wie sehr sich so ein Fokus verschiebt. Ich war am Wochenende noch auf dem Mittelaltermarkt in Satzvey und dort standen im Heerlager plötzlich mehrere Stickrahmen herum mit Mittelaltermotiven. WOW. Was für eine Arbeit. Und vor allem: Mit handgefärbter und gesponnener Wolle und diesen selbshergestellten Nadeln aus draht, Holz, Knochen. Da bekommt das ganze noch einmal eine ganz eigene Dimension. Eines der Bilder war von einem Foto vergrößert abgezeichnet auf den Stoff. Sowas ist für ich schon Kunst. Malen mit Garnen. Hut ab. Echt.

Da ist das „einfach nur Kästchen abzählen“ schon eher so eine art malen-nach-zahlen im Vergleich. Aber ich sage immer, jeder wie er kann. und Zeichnen gehört nicht zu meinen Stärken. Dieses Talent ist an mir vorüber gegangen. Aber gut. Ich weiß jetzt so inetwa, was alles noch möglich wäre- Und mein Ehrgeiz ist geweckt ;).

Also aber mit dem Rahmen. Ob das besser wäre einen Ständer zu haben? Keine Ahnung. Eventuell wirds beim nächsten Bild, oder wenn ich die ersten Seiten fertig habe und ein wenig mehr spannen kann, dann ja auch besser? Na mal gucken. Ich seh mich nächstes jahr doch noch vor dem Zelt sitzen und „mittelalterisch“ lernen. Der mann würde sich freuen, aber mit dem Hunden ist es da nicht ganz so leicht. Glaub ich, dass die eh nicht wirklich mit dürften und dann bleib ich doch besser auf dem heimishcen Sofa. Bis die vielleicht mal nicht mehr sind. Alles im Leben hat eben seine Zeit. Oder so.

Gestrickt habe ich daher am Wochenende nicht wirklich. Und gesponnen leider auch wieder gar nicht. Dabei will ich das wirklich gern ausbauen. Das liegt wohl in der Natur der Dinge, dass immer etwas auf der Strecke bleibt, wenn man einfach zu viele Interessen hat, um sie in diese winzigen Phasen Freizeit zu stopfen. Uhund. Ich hab ja schon wieder was neues gesehen. so Brettchen-Muster-Borte-Weben. Seeeeeehr interessant. Irre, wie leicht man richtig tolle Muster und Effekte bekommt. Aber nein, das nicht auch noch. Ist ja auch ne heidenarbeit bis man da so ein paar Meter zusammen hat, um die Kleidung zu verschönern. Und nein, ich habe definitiv jetzt schon viel zu wenig Zeit, Echt.

Ich habe nun als so ungefähr 600 von 112.000 Kreuzchen fertig. Motivierend. Wenn man das so aufschreibt. 😉

(Zindy Nielsen: Watching It Fly
Stitches 400×280 )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s