Ein Tag mit Chantimanou

Bereits am 9. November konnte ich endlich den Einzelkurs bei Chantimanou in der Handspinnerey antreten.  Es war ein aufregender und sehr informativer Nachmittag und ich habe die Stunden sehr genossen.

Das heutige Video enthält viele  der Tipps, die Chanti auch mir mit auf den Weg gegeben hat.

Ich hatte mein verzwirntes Garn dabei, alle Spindeln und meine aktuelle Spinnarbeit. Unterm Strich schon ganz gut ausgeglichen aber zu wenig Drall. Daher zeigte Chanti mir wie ich Spinnproben erstrlken kann um diese zu vergleichen.  Mit entsprechenden Notizen über Material und verwendeter Spindel kann ich so in Zukunft mehr Einfluss auf die gewünschte Garnstärke und den Drall usw nehmen.  Auch ist es gut um zeidchdurch den Drall zu prüfen wenn man am Spinnen ist.

Als nächstes haben wir das mit dem „Gefühl für die Spindel Ding“ besprochen.  Ich habe alle Techniken, die wir besprochen haben dann auch gleich mit der Fusspindel ausprobiert.
Danach zeigte Chanti mir den langen Auszug. Es war sehr schön, sowohl dieses 1 zu 1 Ding als auch in MEINEM Tempo die Themen zu erarbeiten.

Nach einigen Übungen hatte ich dann schon ein wenig was an Faden gesponnen und wir besprachen verschiedene Zwirntechniken. Zum Schluss habe ich dann noch den Navajozwirn geübt und mein Garn mit nach Hause genommen.  Ach, und ich habe die letzten beiden November Fiber Club Kammzüge mit heim genommen.  In diesen schönen Farben (blau-braun) lasse ich mir drn November glatt gefallen *Hihi*.

Es war für mich ein sehr lohnender, weil lehrreicher,  Nachmittag und ich werde sehr gern wieder Kurse bei Chantimanou belegen. Die Videos sind großartig. ABER es hat eine ganz besondere Qualität wenn man so direkt lernen und umsetzen kann wie es bei  diesem Kurs der Fall war.  Chanti ist die geborene Lehrerin.  Sie versteht es wirklich einem die Technik so zu vermitteln, dass ed leicht fällt das gezeigte umzusetzen.  Ich danke sehr für diesey tollen Tag und habe wirklich viel mitgenommen.  Den langen Auszug übe ich fleißig weiter. Und ich freue mich auf das Navajozwirnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s