Tauschfasern angekommen

ich habe heute mein Pakerl abgeholt und mich sehr gefreut. Meeresfarben, wie schön. Ich hab‘ mir selbst schon überlegt gehabt, ob ich diese Färbung nehme, mich dann aber doch für den Berliner entschieden. Und so gibbet nun „Berliner am Meer“, und wenn meine Tauschpartnerin auch ihre Fasern erhalten hat, dann findet sich dieses auch in meinem RavelryProjekt.

sealife sealife faser goodies beide fasern

Edit: meine Fasern sind nun auch angekommen und sie hat sich wohl sehr über die Goodies gefreut. Ich finde es sehr sehr schön, dass sie sich so sehr gefreut hat. Und es sollte alles so sein, dass meine erste Tasche zu knapp geworden ist. Denn so habe ich exakt den Stoff gefunden, der ihr nun so gefallen hat. Hachja. Es war mal wieder ein Fingerzeig vom Schicksal 🙂 oder so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s