fertig

ist sie, die zweite Tasche. es war aufregend und zum Schlußß hat einiges noch ein paar Mal aufgehalten. Erst hatte ich mich glatt beim Reißverschluss vertan, der so ganze 8 cm zu kurz war. Da musste ich noch mal ins Geschäft, das natürlich am Montag geschlossen hatte. Also konte ich erst Dienstag weiter nähen. Dann ging mir das Paspelband aus, und ich musste kurz vor Schließung noch schnell ein zweites Mal zum Geschäft joggen. Die Hunde mussten zum Glück um kurz vor 6 raus, sonst hätte ich noch den Ladenschluss verpasst.

Am Mittwochmittag habe ich dann die letzte Naht (zum zweiten Mal) gesetzt. Beim ersten Mal war ich zu nah an den Reißverschlusszähnchen dran, das konnte so nicht bleiben. Also alles noch mal aufgetrennt und ein zweites Mal vernäht. Jetzt passt das aber. Die Tasche ist fertig.

Ich habe bei der zweiten Tasche, neben dem anderen Innenleben und den anderen Maßen, vor allem verändert: Eine Paspel an allen Kanten, den Reißverschluss mit zwei Zippern, damit man den zu beiden Seiten öffnen kann, da es dieses Mal eine vor zu öffnende Tasche sein sollte. Ich hoffe, dass es so im Alltag wirklich praktischer ist, als wenn man von oben immer alles ausräumen muss um ganz unten an die Kammstation zu kommen.

 

Heute jedenfalls habe ich die beiden Taschen verpackt und zur Post gebracht und ich bin gespannt, ob sie auch in natura so gut ankommen und ob wirklich alles wunschgemäß ist, und alle Geräte in die Taschen passen.

Und natürlich freue ich mich auch auf mein Blending Board, dass ich im Tausch für die Taschen von Petra und Uwe von  KuK Kunst und Keramik bekommen werde. Das ist eine tolle Sache und ich bin total von den Socken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s