Tau Fortschritt, Rabenherzenstand und allerlei

Meine Güte, so viel ist in den letzten Wochen passiert, dass ich kaum zum Stricken gekommen bin. Vorgestern bin ich sogar beim Stricken eingeschlafen! Kaum vorstellbar, nicht?

 

Aber was lange wärt und so, jedenfalls habe ich gestern Abend genutzt und endlich die Raglanzunahmen beendet und die Ärmel vom Körperteil getrennt. In der gheutigen Mittagspause konnte ich dann gleich ein paar Reihen unten dran stricken. Nun ist das 2. Knäuel verstrickt und als ich dann das dritte Knäuel anfangen wollte ( natürlich von innen, weil das unterwegs einfach viel besser ist) habe ich einen Berg „Wollkotze“ produziert. Na super. Nun, egal dann stricke ich dieses Knäuel eben erstmal weitestgehend von außen ab, und wenn ich bei dem verknoteten Teil ankomme hoffe ich auf ganz viel ZEN.

Egal hier erstmal der Fortschritt.

wpid-collage_20141029224844778_20141029224852546.jpg wpid-20141029_224544.jpg

Mein Rabenherzenpullover steht übrigens immer noch bei den halben Ärmelausschnitten, da muss ich ein bissle Muße zu haben, damit da auf die letzten Meter nicht noch was richtig schief geht. Dabei mag ich den eigentlich jetzt bald tragen, weil es ist ja schon herbtig jetzt.

wpid-20141014_142204_20141030070647381.jpg wpid-20141029_230046.jpg

Aktuell stehen zusätzlich noch die letzten Reihen bei meinem Shorline an. Es ist ein graus, aber nach dem spinnen, waschen und trocknen hatte ich den echt etwas aus den Augen verloren. Aber dieses Wochenende liegt nicht so viel an, und zusätzlich kommt Morgen auch eine Freundin zum Stricken vorbei, also habe ich einen zusätzlichen Motivator. Es istja auch ein Witz, dass ich noch nicht mit dem Frühlingsswap Projekt durch bin, obwohl der Herbstswap jetzt schon losgeht!

Außerdem geht es ja schon steil auf den 21.11. zu und ich mag den „Bonnies Wish“-MKAL mitmachen. Angemeldet bin ich ja schon.

Außerdem steht Färberei an, denn ich machen beim Herbs-Winter-Swap mit und da muss ich ja auch noch Zeit zum Spinnen und Stricken finden.

Die Termine für den Swap sind dieses Mal:

Anmeldeung bis Morgen im Thread der Chantimanou-Gruppe (v)

Färben und Fasern versenden bis 30.11.14

Spinnen und stricken bis 28.02.15

Diesesmal wird ein KAL Tuch gestrickt, welches von einer der Swap-Teilnehmerinnen / Organisatorinnen entworfen wurde. Einzige bisherige Erläuterungen: Es wird viereckig und zweifarbig gestrickt werden. Total spannend.

Also steht mein Plan bis zum 21.11. 2 Strickprojekte der oberen Liste zu beenden und die Färberei und verschickerei erledigt zu haben, damit ich dann Zeit zum Spinnen habe ( bzw. schon mal mit dem ersten Teil zu spinnen anfangen, falls sich das ganze bei dem Swap-Partner verzögert) Im Moment denke ich tatsächlich darüber nach zumindest für mich ein bissle mehr zu färben, falls mir sonst wieder das Garn ausginge. Das zumindest habe ich ja nun selbst in der Hand, als Selbstfärberin. ( Und ich verfalle wahrscheinlich Samstag eh in einen Farbrausch und färbe noch ein bissle mehr, als nur die Swap Fasern. Schon damit ich etwas Auswahl habe, falls meine ursprüngliche Faser so gar nicht in das Beuteshema der Tauschpartnerin passt.)

( Und ich will eigentlich auch noch ein paar Projektbeutel und eine Nadelmappe nähen. Das schiebe ich schon ewig vor mir her).

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s