Finally … das Ende des Frühlingsswap

Es ist schon ein bisschen blöd gelaufen alles. Das Swapgarn ( also der Teil, den ich miteinander verzwirnt hatte) ist ja rechtzeitig fertig geworden. Dann aber ging mir das Garn aus. Und ich bat Chanti, mir noch einmal nachzufärben. Aus irgendeinem Grund hatte sich die rote Farbe aber erfolgreich gewehrt, gleich zu werden, wie im Frühjahr. Egal, ich finde es passt trotzdem  super. Da ich aber nicht alles einfach 2 fach verzwirnen wollte und auch einen ähnlichen Verlauf wie auf der anderen Seite hinbekommen, weshalb ich „nur“ 15g gesponnen hatte… und feststellen musste, dass dies zu wenig war. Also gab es eine erneute Unterbrechung und ich habe noch mal den beigen Teil nachgesponnen, gebadet…. und vergessen. Es war so viel los und wir haben einiges regeln müssen. Und dann war da auch noch der Tau-Cardigan und der Spinnmarathon… nunja Schlußendlich habe ich dann am Wochenende zu ende gestrickt und Sonntagabend abgekettet, die Fäden vernäht und dann gleich gebadet und gespannt. Das mache ich immer direkt, sonst wird das nix. Lange Rede und so weiter, immerhin nu ist er fertig! ( Gerade rechtzeitig zum Beginn des Herbstswap *gg*)

wpid-collage_20141104203956359_20141104204051033.jpg

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s