ein paar fertige Garne und ein bisschen Erde

Endlich habe ich es geschafft und am Samstag die letzten Spulen von den Fiberclubs fertig verzwirnt.

Es handelt sich um die August Fiberclubs aus 2014 mit dem Thema „Löwe“. Ich habe mir 4 davon gesichert, weil ich damit den Sari stricken mag. Da aber vier Farben nicht ausreichen um der Schönheit des Sari gerecht zu werden.

wpid-img_20150421_192047.jpg

Hier also die bereits aufgeteilten Löwen. Ich habe da jeweils die nächste Farbe mit in den Strang eingesponnen, in der Hoffnung, dass so ein harmonischerer Farbverlauf möglich wird.

Dazu habe ich dann noch ein Bild mit den weiteren Farben gemacht, die als nächstes versponnen werden.

Der rote Kammzug wird noch geteilt, und die nicht durchgefärbten Stellen werde ich noch heraus trennen. Das pink, blau und Türkis in der Mitte werden jeweils einzeln versponnen, damit die Diamanten abwechselnd damit gestrickt werden können. wpid-img_20150421_192412.jpgUnsicher bin ich noch mit dem beige/braun, das ich mir für den Streifen vorstellen könnte. Oder ich färbe noch ein bisschen Merino-Soja in lila, hellerem blau und Petrol nach. Mal schauen. Erstmal habe ich ja noch zu spinnen.

wpid-20150117_113203.jpg  wpid-img_20150421_195523.jpg

Dann habe ich die erste „dunkle“ Seite der Jungfrau ( ebenfalls FiberClub von Chantimanou) fertig gezwirnt und die zweite wird noch auf der russichen Spindel weiter gesponnen. Die helle Seite der Jungfrauen ( denn auch da habe ich 2 bekommen) werden dann anschließend auch noch versponnen. Klar ist, hier möchte ich auf jeden Fall ein Tuch aus beiden Seiten verstricken. Vielleicht ein Qinnitan, der bietet sich an oder eine Marelle

wpid-20150421_195136.jpgwpid-20150421_200317.jpg

Dann habe ich noch den längst fertigen, aber noch nicht gebadeteten Strang Beerentöne fertig gemacht.

Alle Garne sind Navajo verzwirnt und noch nicht gemessen und gewogen. Das hebe ich mir für das nächste Allein-sein-Wochenende auf, wenn der Mann mal wieder auf Con ist. Ich habe noch ein paar weitere fertige Garne, die ich ebenfalls endlich mal messen und wiegen muss, damit ich mir mal Ideen zu Projekten machen kann.

Und dann natürlich noch der kleine Fortschritt des EarthKAL von Fiddleknits.

Ich bin noch immer gut in der Zeit und schaffe heute oder Morgen Abend wohl die letzten Reihen bevor am Freitag dann der dritte Teil veröffentlicht wird. Hier ist ein kleines Bild mit gestern fertig gestellten Reihe 206.Das Muster ist wirklich sehr schön und mir gefällt das melierte Muster der Färbung.

wpid-img_20150421_215255.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s