Armadillo in the Sky

Man ahnt es, der Armadillo ist nun -endlich- fertig! YAY. Ich gebe zu, dass ich damals völlig überschwänglich war, als meine liebe Katha ihren Armadillo probegestrickte. So sehr, dass ich schon mal das Garn besorgt und dann eeeewig auf die Kaufanleitung wartete.

wpid-collage_20150121174827570.jpg

Und dann ziemlich enttäuscht war, weil die Anleitung für meine Begriffe sehr/zu teuer war für das, was dann letztlich drin war. Ich finde die Anleitung nämlich leider eher bescheiden. Ich mochte die Idee, aus einem Möbiusband einen Pullover zu stricken, aber ich muss zugeben, ab dem Zeitpunkt, als ich die 12 Euro (inkl Gebühren) für die Anleitung geblecht hatte, war meine Freue ziemlich dahin. (Inzwischen wurde der Preis wohl gesenkt. Auch so etwas, dass mich dann ein bissle geärgert hat).

Dann hatte ich den Pullover im Krankenhaus angeschlagen und erst in Hüfthöhe gemerkt, dass der viel zu groß wurde. Also alles noch einmal auf Anfang und geribbelt und dann noch einmal begonnen. Nun ist er endlich fertig, genau rechtzeitig zum Herbstbeginn hatte ich gestern noch die Fäden vernäht.

Die Bilder sind mal eben im Büro / am Abend entstanden und ich hatte sie schon bei Instagram/Twitter gezeigt, aber der Vollständigkeit halber nun auch hier. Da ich eh nicht sehr fotogen bin  und es schon wieder so herbstig ist müsste ich für besser Bilder ohnehin erstmal auf die Sonne warten.

wpid-20150922_140922.jpg wpid-img_20150922_195624.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s