Fertig. Fertig?

Wie ich bereits erzählte wollte ich gerne ein Top aus Seide stricken. Dazu habe ich dann die bunte Seide gesponnen, hatte aber dann die Befürchtung, dass fertige Garn würde nicht reichen.

jetzt ist das Bean Sìdhe fertig und schaut ansich sehr gut aus.

img_20160728_160134.jpg Naja, besser gesagt es war fertig, bis ich es ( natürlich nach dem Vernähen der Fäden) nochmals anprobierte und leider festellen musste, dass der I-Cord um die Ärmelausschnitte die ganze Form verzogen hatte und so viel zu eng war. Also habe ich die Träger und Ausschnitte noch mal aufgetrennt. Jetzt mache ich eben nur die Träger dran und lasse die Ärmelausschnitte dann außen vor.

Sonst wäre es um das Material einfach viel zu schade. Von der Bunten Seide habe ich nun noch 26g ( von 98g) und von der weißen Seide noch 39 g ( von 100g)  übrig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s